06 UCNDC-U1 Schlüssel zur Vergangenheit

U1NDC // 06 Schlüssel zur Vergangenheit // Kapitelguide

Die Uncharted: The Nathan Drake Collection ist endlich da und ich tauche wieder ein in diesen von Bluepoint grafisch aufgepimpten Klassiker und spiele für euch nicht nur ein Let’s PowerPlay, sondern schreibe dazu ebenfalls einen Kapitelguide mit Hintergrundinformationen zu Charakteren, Spielorten und Ereignissen. Bleibt also dabei und verfolgt nur hier auf BORN4PLAY eine der besten Schatzjäger-Legenden der Videospielwelt.

Nachdem Nathan Drake das Tor zu einem weiteren Durchgang geöffnet hat und auf der Innenseite der Festungsmauer wieder aus dem Gebäude tritt, blickt er zum steinernen Wachturm hinauf, der auch in den Notizen von Sir Francis Drake erwähnt wird. Er muss sich jedoch erstmal den Weg zum Turm freischießen. Neben dem Turm dreht er wieder an einem Kettenaufzug und hebt das Tor zu einem weiteren Innenhof.

Wieder ebenerdig angekommen muß Nate über einige Säulen klettern und mit Hilfe eines Schwungseils bringt er eine weitere Säule zum Einsturz, die ihm die Kletterpartie auf einen höheren Wandpunkt erlaubt. Von dort aus geht es auf eine kurze Steinbrücke, die einstürzt und von der sich Nate in letzter Sekunde mit einem Sprung auf den Fenstersims des Wachturms rettet. In der obersten Etage des Wachturms findet er ein Skelett welchem er einen Schlüssel entwendet. Dann seilt er sich im Wachturm wieder hinunter und muß über den gleichen Säuleninnenhof an eine verschloßene Tür  laufen, diese aufschließen und gerät im nächsten Innenhof auf eine Horde von Piraten.

Hier schaltet er wieder ein MG-Nest im oberen Stockwerk mit einem Granatwerfer aus, kämpft sich gegen einige Wellen von Angreifern hindurch bis zu einem weiteren Kettenzug mit welchem er ein kleines Zugtor öffnet, das einen Durchgang in die oberen Flurgänge freilegt. Auch im oberen Stockwerk muss sich Nate den Weg bis zum MG-Nest freischiessen um dann mit dem Maschinengewehr im Hof aufzuräumen und für Ruhe zu sorgen. Über eine Treppe gelangt er dann in einen Säulenraum an dessen Wand eine Karte aufgemalt ist. Nachdem er diese von seinem Vorfahren Francis Drake erstellte Wandbemalung begutachtet hat, erfährt er, daß er sich zum Großen Turm der Festung begeben sollte.

Einige kleine Scharmützel und Kletterpassagen später findet er sich im Großen Turm wieder, wo er Sir Francis Drakes Fernrohr findet. Mit diesem schaut er auf das Zollhaus auf der anderen Seite der Insel und stellt fest, daß die spanischen Inquisitoren und britischen Freibeuter nie abgelegt haben. Weitersuchend entdeckt er plötzlich Elena, die mit ihrer Kamera weiterfilmt während sie von 2 Piraten entdeckt wurde. Als er versucht ihr zu helfen, indem er die Aufmerksamkeit der Piraten auf sich lenkt, wird der Balkon auf welchem er steht von einer Granate niedergerissen.

Wenig später wacht Nate in einer Verlieszelle auf indem er von Steinchen beworfen wird. Draussen am vergitterten Fenster steht Elena und wundert sich wie er wieder in diese Lage geraten ist. Sie hat auch eine Idee wie sie ihn befreien könnte. Plötzlich hört Nate ein lautes immer näher kommendes Geschrei und die Tür zum Gefängnisraum wird von Eddy Raja [siehe Infobox▼] mit einem Fußtritt aufgestossen.

Eddy RajaEddy Raja ist der Anführer der indonesischen Piratenbande, die sich ebenfalls an der Seite und im Auftrag Gabriel Romans auf der Schatzinsel auf die Suche nach dem Goldenen Mann von El Dorado befinden. Er und Nathan Drake kennen sich aus ihrer gemeinsamen Suche nach dem Auge von Indra, welches ihm gleichnamigen Comic die Vorgeschichte zu Drake’s Schicksal erzählt.

In dieser Vorgeschichte nimmt Drake einen bezahlten Schatzsuchauftrag eines indonesischen Mafia-Bosses namens Mr. Pinkerton an, welcher seine private Schatzsammlung mit dem wertvollen Diadem Auge von Indra vervollständigen will. Mr. Pinkerton überlässt dabei Drake einige Artefakte und Karten, die er entschlüsseln soll um den Standort dieser wertvollen Kette in Erfahrung zu bringen. Bei der Entschlüsselung der Karten hilft ihm Rika Raja, eine junge Indonesierin und die Schwester von Eddy Raja. Nate und Rika landen im Bett, worüber Eddy Raja so gar nicht begeistert ist.

Die beiden Turteltauben entschlüsseln jedoch den Standort des Diadems und zwar befindet sich dieses innerhalb der Elephant-Statue, die sich bereits in Mr. Pinkertons Safe befindet. Die 3 machen sich auf dort einzubrechen und mit einem gefährlichen ausgeklügelten Plan den Mafia-Boss dazu zu bringen, seinen Safe selbst zu öffnen und das Auge von Indra zu finden.

Nachdem Nathan als auch Eddy bei dem Einbruchversuch gefangengenommen und gefoltert werden, rettet die beiden Rika und erschießt bei dem Kampf mit Drakes unter einem Sessel versteckter Pistole sowohl die Leibwächter wie auch Mr. Pinkerton selbst. In der Abschlußszene des Comics jedoch an einem Bootspier bedroht die skrupellose Rika sowohl Nate wie auch ihren Bruder Raja und stiehlt ihnen das Auge von Indra.

Das Auge von Indra ist ein 4-teiliger Comic, welcher im März 2010 als Bundle im PlayStation Store begleitend zum Uncharted: Drake’s Schicksal einzeln erhältlich war. Nach Erwerb aller 4 Teile erhielt der Uncharted-Fan die 2 Multiplayer Skins Rika und Pinkerton für den Mehrspieler-Modus des zweiten Teils Among Thieves.

Eddy Raja wird in Drakes Schicksal von dem us-amerikanischen Schauspieler James Sie verköpert. Die deutsche Synchronstimme bleibt unbekannt.

Jamie Sie as EddyJamie Sie ist ein US-amerikanischer Schauspieler geboren 1962 in Summit, New Jersey. Sein Hauptaufgabengebiet sind ähnlich wie bei Richard McConagle TV-Serien-Einzelauftritte und Leih- und Synchronstimme in Videospielen und Zeichentrickfilmen. Zu seinen bekanntesten Aufritten in Serien zählen: Dharma & Greg (1998), Emergency Room – Die Notaufnahme, Charmed – Zauberhafte Hexen (2001), Without a Trace – Spurlos verschwunden (2003), Die Liga der Gerechten (2004), Jackie Chan Adventures (2000-2005), Avatar – Der Herr der Elemente (2005-2006), King of the Hill (2002-2008), Numb3rs – Die Logik des Verbrechens (2005-2009), Batman – The Brave and the Bold (2009-2011), Kung Fu Panda – Legenden mit Fell und Fu (2011-2014) sowie Teenage Mutant Ninja Turtles (2012-2014).

Im Videospielbereich hat er sich hervorgetan in Bruce Lee: Quest of the Dragon (2002), Command & Conquer: Generals und Command & Conquer: Generals Zero Hour (2003), Shark Tale (2004), Red Ninja: End of Honor und X-Men Legends II: Rise of Apocalypse (2005), Marvel: Ultimate Alliance und Lost Planet: Extreme Condition (2006), Spider-Man 3 und Uncharted: Drakes Schicksal (2007), Lost Planet: Colonies, Kung Fu Panda und Metal Gear Solid IV: Guns of the Patriots (2008), Prototype, Indiana Jones and the Staff of Kings, Uncharted 2: Among Thieves Multiplayer-Stimme von Eddy Raja (2009), Lost Planet2 und Mafia II (2010), Kung Fu Panda 2, Uncharted 3: Drake’s Deception Multiplayer (2011), World of Warcraft: Mysts of Pandaria und Hitman: Absolution (2012), Marvel Heroes (2013) sowie Fallout 4 (2015).

Der indonesische Anführer der Piratenbande schlägt Nate einen unnannehmbaren Deal vor ihm bei der Entschlüsselung der Schatzkarte zu helfen um ihn erst danach zu töten. Während Nate diesen dümmlichen Vorschlag ausschlägt, bringt auf der Außenseite der Zelle Elena gerade ein Zugseil an. Eddy regt sich derweil über seinen mißglückten Versuch auf und die Tatsache, daß zu viele seiner Leute auf der unheimlichen Insel ums Leben kommen ohne daß sie dem Schatz auch nur einen Schritt näher gekommen sind. Als Nate auch das zweite unmoralische Angebot Eddy Rajas ausschlägt, reißt Elena mit dem Jeep die Mauer der Zelle auf und ruft Nate auf sich zu beeilen. Dieser schnappt sich noch die Schatzkarte aus Eddys Hand und springt in den mit einem Maschinengewehr und Granatwerfer ausgestatteten Jeep. Elena wendet und gibt Gas, während sich Nate ans Maschinengewehr stellt und sie unter Beschuß aus der Festung rasen.

 

11 - ZOCK-OO-METER - 22322

 

Alle Kapitel auf einen Klick:
01 | Der Überfall // Ambushed
02 | Die Suche nach El Dorado // The search for El Dorado
03 | Ein überraschender Fund // A surprising fund
04 | Abgestürzt // Plane-wrecked
05 | Die Festung // The fortress
06 | Schlüssel zur Vergangenheit // Unlocking the past
07 | Vom Regen in die Sturmflut // Out of the frying plan
08 | Die versunkene Stadt // The drowned city
09 | Zum Turm // To the tower
10 | Das Zollhaus // The customs house
11 | Gefangen // Trapped
12 | Flussaufwärts // Heading upriver
13 | Zuflucht? // Sanctuary?
14 | In den Untergrund // Going underground
15 | Dem Schatz auf der Spur // On the trail of treasure
16 | Das Schatzlager // The treasure vault
17 | Das Herz des Schatzlagers // The heart of the vault
18 | Der Bunker // The bunker
19 | Unliebsame Gäste // Unwelcome guests
20 | Schnell zu Hilfe // Race to rescue
21 | Gold und Knochen // Gold and bones
22 | Showdown

 

DIE BESTEN FOTOMODUS-KAPITELBILDER

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.