TLoU:Part II | JACKSON | Die Horde

Lange, wirklich laaange mussten wir darauf warten!
Nun ist er da: Der zweite Teil von The Last of Us mit dem Suffix Part II und wir können seit dem 19.06.2020 wieder in die gefährlich schöne Pandemie-Welt von Ellie und Joel eintauchen. Dafür gibt es hier den passenden Story-Guide parallel zum eigenen Gaming-Erlebnis. Ungeschnitten.

Achtung! Hier wird soviel wie nur möglich gespoilert. Solltest du dir die Spannung auf das Spiel erhalten wollen, so bitten wir dich NICHT MEHR WEITERZULESEN. Der Autor dieser Zeilen vermischt storyrelevante Handlungsstränge, eigenes Meinungs- und Gedankengut sowie alle Schock-Passagen unzensiert und ohne dir layouttechnisch die Möglichkeit des selektiven Lesens zu geben. Du bist gewarnt worden!

Abby hat sich nach ihrem Zwist mit Owen alleine auf die Suche nach dem Aussichtsposten gemacht und wird bald merken, dass dies keine gute Idee war. Obwohl die verschneite Straßenpassage ziemlich leer und verlassen aussieht, lediglich in der Ferne ist ein herumirrender Runner zu sehen, versucht sie leise den Spuren im Schnee zu folgen. Doch kurz nachdem sie die Biegung erreicht, tauchen immer mehr und mehr Infizierte auf.

Beim kleinsten Schneegeräusch werden diese aufgescheucht und die schiere Überzahl an Infizierten und Mangel an Munition lässt Abby keine andere Wahl als um ihr Überleben zu rennen. Dabei springt sie mehrere Abhänge hinab in eiskalte Wasserpfützen, rennt durch ein verfallenes Gebäude, wieder durch ein halb zugefrorenes Moorgewässer, dann hangelt sie sich eine Klippe hinauf zu einem Platz mit vielen verschneiten Autowracks und abgestellten Containern. Das Labyrinth aus Schnee und Eis lässt sie kaum einen weiteren Fluchtweg sehen. Wo geht es hier verdammt nochmal weiter?

Aus allen Ecken kriechen immer mehr und immer mehr Infizierte, die ihr nach dem Leben trachten und Abby zerfleischen wollen, da erblickt sie eine kleine Lautenzaunspalte, rennt darauf zu, quetscht sich durch und an einem Maschendrahtzaun vorbei, doch auch hier stürmen die Infizierten den Zaun bis zum Einsturz. Sie muss von der Hocke in die Kriechstellung und kurz vor dem Erreichen der Tür, stürzt der Zaun ein und ein Infizierter fällt über sie her. Sie kämpft wie wild und versucht sich seiner Bisse zu erwehren als ein Schuss ertönt und ihm der Kopf weggeblasen wird.

Plötzlich hilft ihr Joel aufzustehen und sagt ihr sie solle ihm auf der Flucht folgen. Auch Joels Bruder Tommy ist auf der Patrouille dabei. Sie willigt völlig erschrocken ein, was bleibt ihr auch Anderes übrig. Die Drei stürmen in das Gebäude doch auf der gegenüberliegenden Seite des Flurs brechen die Runner bereits die Tür ein. Tommy schmeisst einen Molotow-Cocktail und fackelt sie alle ab. Die Drei schaffen es in der Mitte des Gangs eine Tür aufzustemmen, hineinzuschlüpfen und sie sofort hinter sich mit einer Kiste notdürftig zu verrammeln.

In diesem Raum angekommen reisst Abby ein Wasserrohr aus der Wand und haut den anstürmenden Runnern den Kopf weg, zuerst dem Einen, dann einem Anderen. Sie fliehen weiter in den nächsten Raum, die Gondelstation. Hier will Tommy eine Gondel bis zur anderen Seite schieben, damit sie über die hohe Wand wieder ins Freie klettern können. Abby hilft ihm dabei die Gondel zu stemmen. Dann macht er weiter und sie muss sich mit Hammer, Wasserrohr, Pistole und zusammen mit Joel den vielzähligen Angriffen durchbrechender Infizierter und Clicker erwehren.

Endlich schafft es Tommy die Gondel an die besagte Wand zu schieben, die Drei springen darüber auf die andere Seite ins Freie, doch auch hier müssen sie weiter durch den Schnee rennen zu den Pferden im hinteren Gebäude. Dort angekommen verriegeln sie die Tür, doch auch diese wird bald nachgeben. Völlig entsetzt über die Situation, nimmt sie wahr wie sich ihr Tommy vorstellt und auch Joel beim Namen nennt. Daraufhin schlägt sie vor, dass sie in die Lodge fliehen, diese wäre sehr gut abgeschirmt vor weiteren Angriffen der Horde.

Tommy und Joel willigen ein.
Schnitt.


zurück

Kapitel-Menü

vor
Patrouille
lesen
JACKSON
Die Horde
Die Hütte
lesen
Abschnitt 4Kapitel IAbschnitt 6

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

3 Gedanken zu “TLoU:Part II | JACKSON | Die Horde”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.