TLoU:Part II | JACKSON | Die Hütte

Lange, wirklich laaange mussten wir darauf warten!
Nun ist er da: Der zweite Teil von The Last of Us mit dem Suffix Part II und wir können seit dem 19.06.2020 wieder in die gefährlich schöne Pandemie-Welt von Ellie und Joel eintauchen. Dafür gibt es hier den passenden Story-Guide parallel zum eigenen Gaming-Erlebnis. Ungeschnitten.

Achtung! Hier wird soviel wie nur möglich gespoilert. Solltest du dir die Spannung auf das Spiel erhalten wollen, so bitten wir dich NICHT MEHR WEITERZULESEN. Der Autor dieser Zeilen vermischt storyrelevante Handlungsstränge, eigenes Meinungs- und Gedankengut sowie alle Schock-Passagen unzensiert und ohne dir layouttechnisch die Möglichkeit des selektiven Lesens zu geben. Du bist gewarnt worden!

Die Zweier-Patrouille von Ellie und Dina endete in Abschnitt 4 in der „geheimen“ Kifferhöhle von Eugene mit einem Kuss der Beiden. In Abschnitt 6 beginnt der Tag mit dem „Morgen danach“. Ellie und Dina liegen beisamen und erzählen sich gegenseitig die Geschichten ihrer körperlichen Verletzungen. Dina hat eine verheilte Wunde vom Skateboard-Fahren und Ellie hat sich ihren Infizierten-Biss selbst verätzt um ihn unkenntlich zu machen für Andere. Ausserdem verziert ihren Unterarm ein Tattoo.

Plötzlich hören sie Geräusche und Jesse stürmt in den Kiffer-Keller. Die Beiden versuchen sich noch anzuziehen, doch der ehemalige Ex-Freund Dinas sieht die Beiden doch in Unterhosen. Dina ist not amused, doch als sie von Jesse hören, dass Joel und Tommy nicht zum vereinbarrten Treffpunkt erschienen sind, wird Ellie handlungsungeduldig und will sich sofort mit einem Plan auf die Suche nach Joel machen.

In der Zwischenzeit reiten Joel und Tommy mit Abby auf ihren Pferden der verfolgenden Meute von Runnern davon und schaffen es gerade noch rechtzeitig in den Hof der Lodge, während die dortige Gruppe das Tor schließt und den sich davor angesammelten Haufen mit Molotow-Cocktails niederfackelt. Sie steigen ab, bringen die Pferde unter und gehen alle gemeinsam in den Hauptraum des Winterdomizils. Dort versammelt stellt sich Tommy vor und lädt die Gruppe ein, sich mit Vorräten in ihrer Stadt einzudecken und Jackson City zu besuchen. Als Joels Name fällt wird die ganze Clique seltsam ruhig, Abby hat sich eine Schrotflinte gegriffen und schießt Joel völlig unprovoziert ins rechte Bein. Tommy will losstürmen um seinen Bruder zu verteidigen, wird aber von den Anderen festgehalten und bewusstlos geschlagen. Dann drücken sie Joel an die Glasfront während sich Abby einen Golfschläger holt und den Übrigen befiehlt ihm das Bein zu verbinden. Irgendwie scheint Joel die Person zu sein nach der Abby gesucht hat. Die Schlampe dessen Leben Joel vor einigen Minuten gerettet hat, betittelt ihn als alten dummen Mann und schlägt ihm mit dem Golfschläger den Kopf weg. WTF passiert hier?

Schnitt.

Ellie findet derweil die Winterlodge, steigt von ihrem Pferd ab und betrachtet von der verschneiten Anhöhe die verkohlten Leichen der Infizierten vor dem Tor. Sie muss einen anderen Weg ins Haus finden. Sie steigt einige Abhänge hinunter zu einem seitlichen Holzlattenzaun mit einer Lücke. Dort durchgezwängt gelangt sie über eine Hintertür ins Innere, geht dort die Treppe hinunter in den Hauptraum wo kurz zuvor Joel ins Bein geschossen wurde. Sie hört jammernde Schreie aus dem Keller und begibt sich unverzüglich dorthin.

Als sie die Tür aufmacht, sieht sie wie Joel misshandelt und gefoltert wird. Sofort wird sie festgehalten und zu Boden gezwängt und muss zuschauen wie Abby Joel weiterhin bedroht. Dann tritt Owen hinzu und sagt ihr sie solle ihn endlich umbringen damit sie verschwinden können. Ellie schreit, sie sollen damit aufhören, kriegt einen Fusstritt ins Gesicht und wird davon ganz benommen, muss aber zuschauen, wie Abby daraufhin mit dem Golfschläger auf Joels Kopf einhaut … Schnitt.

Ellie erwacht durch das Zurufen Dinas aus ihrer Bewusstlosigkeit. Auch Jesse ist da. Jetzt wirds aber ganz komisch! Joel ist tot, Tommy und Ellie sind am Leben gelassen worden. Warum? Wieso wurden nicht alle, was logisch wäre in dieser pandemischen Welt aus Gewalt und Gegengewalt, umgebracht? Weil dann die Handlung und die ganze Vergeltungsgeschichte Ellies nicht mehr funktionieren würden. Glaubwürdig ist das alles nicht, doch des Plotes wegen sind Beide noch am Leben.

Verdammt nochmal … es hat sich also doch bewahrheitet was einige Fans befürchtet haben, Joel kommt ums Leben im zweiten Teil.



Ich hatte auf Dina getippt, doch leider musste Joel der Handlung wegen sein Leben lassen. Wir erinnern uns noch, dass Ellie und Dina während ihrer Patrouille und des Durchsuchens von Eugenes Unterschlupf darüber geredet haben, wie Tommy und Eugene einen Firefly-Anschlag auf die FEDRA verübt haben, sogar einen Offizier gefoltert haben. Auch Ellie bemerkte, dass Joel und Tommy grausame Dinge in ihrer Vergangenheit begangen haben. Hat die Tat Abbys vielleicht doch irgendeinen rechtfertigenden Grund?

Wie erklärt sich eine bestimmte Szene aus den Trailern als Joel unsere Ellie bei der Flucht vor einer paramilitärischen Einheit von hinten greift? Wie kann das sein, wo doch Joel bereits im ersten Kapitel das Leben verliert?



zurückKapitel-Menüvor
Die Horde
lesen
JACKSON
Die Hütte
Zusammenpacken
lesen
Abschnitt 5Kapitel IAbschnitt 7

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

3 Gedanken zu “TLoU:Part II | JACKSON | Die Hütte”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.